Kindertagesstätte Kurz & Klein e.V. / Nöltingstr. 80 / 22765 Hamburg / Tel: 040 392762 / Fax: 040 39806892

 
Elternarbeit

Wir sind eine Eltern-Erzieher-Initiative, d.h. die Mitwirkungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten für die Eltern unserer Kitakinder sind uns wichtig und sollen einen konstruktiven Austausch zwischen dem pädagogischen Personal, der Leitung und den Eltern schaffen.

Die Leitung und das pädagogische Personal informieren, beraten und begleiten die Eltern auf Elternabenden und in Form von Elterngesprächen. Elternabende und Lernentwicklungsgespräche finden mindestens halbjährlich statt. Darüber hinaus können sowohl die Eltern, als auch das pädagogische Personal bei Bedarf weitere Gespräche einfordern. Ebenso gibt es beim Bringen und Abholen häufig die Gelegenheit kurze Tür- und Angelgespräche zu führen.

Die Entwicklung der Kinder wird in Portfolio-Ordnern (Ich-Buch vom Kind) dokumentiert, was den Eltern einen Einblick in die Entwicklungsprozesse ihres Kindes in der Kita ermöglicht.

Wir freuen uns über eine rege Mitarbeit der Eltern. Dies gilt sowohl für den Austausch über pädagogische Inhalte, als auch für organisatorische Hilfe beim Einkaufen, Renovieren, Organisieren von Festen etc. Für die organisatorischen Belange fordern wir 6 Stunden Elternarbeit pro Jahr von den Eltern ein. Gerne tauschen wir uns mit den Eltern in einem entspannten und familiären Rahmen aus. Dazu gehören auch unser gemeinsames Sommerfest und unsere Weihnachtsfeier.

Um den Eltern einen Einblick in den Kitaalltag zu gewähren, bieten wir im Herbst einen Bastelnachmittag an, um gemeinsam Laternen für unser Laternenfest zu gestalten. Auch hier gibt es die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen. Das fördert die Gemeinschaft und das gemeinsame Erleben.

Über die Mitwirkung im Kitaalltag hinaus gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich noch stärker in die Planung und Organisation von Aktivitäten sowie in die Entwicklung von Zukunftsperspektiven des Vereins einzubringen:


zum Seitenanfang