Kindertagesstätte Kurz & Klein e.V. / Nöltingstr. 80 / 22765 Hamburg / Tel: 040 392762 / Fax: 040 39806892

 
Pädagogik/Angebote

Als Kita sind wir für die Bildung- und Erziehung der uns anvertrauten Kinder verantwortlich. Wir haben uns dabei keinem speziellen pädagogischen Ansatz verschrieben. Als Grundlage für unser pädagogisches Konzept und unsere tägliche pädagogische Arbeit dienen uns die "Hamburger Bildungsempfehlungen". Wir sehen uns als Fürsprecher und Wegbegleiter der Kinder auf ihrem Weg größer, stärker und selbständiger zu werden. Im Vordergrund steht dabei für uns die Beziehungsarbeit, denn kein Kind ist gleich und Kinder brauchen eine differenzierte Begleitung durch das pädagogische Fachpersonal. Aufgrund unserer Größe geht es bei uns sehr familiär zu. Wir begegnen den Kindern liebevoll mit persönlicher Zuwendung. Der Tagesablauf ist verbindlich und strukturiert. Es gibt klare Regeln und Grenzen die gemeinsam mit den Kindern erarbeitet werden.

Wir legen großen Wert darauf, dass genügend Zeit zum freien Spiel bleibt, denn das Spiel ist die Arbeit des Kindes!

Die spielen ja nur!" oder: Was können Kinder durch Spielen lernen?


Selbstbestimmtes Spiel ist für die ganzheitliche Entwicklung des Kindes ganz entscheidend. Im sogenannten Freispiel wählen die Kinder in möglichst freier Selbstbestimmung ihre Tätigkeit aus und gehen spontan aufbrechenden Spielbedürfnissen nach. Sie suchen sich ihr Spielmaterial und ihre Spielpartner allein aus, setzen sich selbst Ziele und Spielaufgaben und bestimmen von sich aus Verlauf und Dauer eines Spieles. Sie sind hierbei frei von den Einflüssen der Erwachsenen und lernen freiwillig und mit Freude, über Versuch und Irrtum, jedoch ohne Versagensängste. Im Spiel stellen sie sich ihre Fragen selbst und erfinden selbst ihre Antworten - und das entspricht zugleich dem Prinzip der Förderung von Bildung und Selbstverständnis. Spielen und Lernen gehören zusammen. Spielen ist ein Grundbedürfnis und zugleich eine lustvolle Betätigung für ein Kind.

Ein weiterer wichtiger Baustein unserer Arbeit ist das tägliche "Draußen sein", bei Wind und Wetter. Dafür brauchen die Kinder bei uns wetterentsprechende Kleidung und ausreichend Wechselwäsche.

Täglich gibt es wechselnde Bildungsangebote, die die unterschiedlichen Kompetenzbereiche ansprechen. Die Teilnahme an diesen angeleiteten Angeboten basiert auf Freiwilligkeit!

Des Weiteren finden folgende feste Angebote in unserer Einrichtung statt:

Alle Angebote unserer Einrichtung sind für die Kinder kostenfrei!



zum Seitenanfang