Kindertagesstätte Kurz & Klein e.V. / Nöltingstr. 80 / 22765 Hamburg / Tel: 040 392762 / Fax: 040 39806892

 
Der Tagesablauf in den Gruppen

Krippengruppe
Zwischen 8:00 und 8:30 Uhr morgens werden die Krippenkinder von ihren Eltern zu uns in die Kita gebracht und von den Erziehern begrüßt. Nachdem alle Kinder mit Hilfe der Erzieher die Hände gewaschen haben, setzen sich alle an den Tisch. Zwischen 8:45 Uhr und 9:00 Uhr nimmt die Gruppe ihr gemeinsames Frühstück ein - in dieser Zeit darf der Raum nicht betreten werden. Die Erzieher helfen jedem einzelnen Kind bei der Wahl des Aufstrichs und beim Bestreichen des Brotes. Nach dem Frühstück werden die Hände gewaschen, die Zähne geputzt und bei Bedarf die Windeln gewechselt.
Gegen 9:15 Uhr setzen wir uns mit den Kindern in den Krippenräumen oder dem Bewegungsraum im Kreis und singen gemeinsam ein Lied. Ab 9:30 Uhr finden je nach Wochentag und Wetter verschiedene Aktionen oder feste wöchentliche Angebote statt: Auf den Spielplatz gehen, musikalische Früherziehung mit unserer Musikpädagogin, Bewegungsangebot im Bewegungsraum, Freispiel drinnen oder draußen, Spielen in unserer Matschlandschaft, kleine Ausflüge etc.
Gegen 11:30 Uhr bereiten die Erzieher die Kinder fürs Mittagessen vor (Händewaschen, Lätzchen anziehen). Dann setzen sich alle an den Tisch und singen das Tischlied. Nach dem Essen putzen die Kinder mit Hilfe der Erzieher die Zähne und werden gewickelt und bettfertig gemacht. Dann gehen alle schlafen. Kinder, die nicht schlafen bzw. schon um 13:00 Uhr abgeholt werden (alle Kinder mit einem 5-Stunden-Gutschein), werden in dieser Zeit im Bewegungsraum in Form einer Entspannungszeit mit Vorlesen betreut.
Ab 13:30 Uhr beginnt die Aufwachzeit. Die Kinder können noch ein wenig kuscheln und werden gewickelt. Um 14:00 Uhr werden die Kinder mit einem 6-Stunden-Gutschein abgeholt. Kinder, die über einen 8-Stunden-Gutschein verfügen und bis 16:00 Uhr bei uns bleiben, können bei Bedarf bzw. auf elterlichen Wunsch auch länger schlafen. Nach dem Aufwachen stehen für alle Kinder Obstschalen für einen kleinen Imbiss bereit.
Zwischen 14:00 und 16:30 Uhr werden die verbleibenden Kinder in einer Familiengruppe betreut. Zunächst wird ein Obstsnack gereicht. Danach finden je nach Stimmung und Wetter draußen oder drinnen weitere ruhige oder aktive Spiel-, Bewegungs- oder Bastelangebote statt.

Elementargruppe
Jeden Tag zwischen acht und neun Uhr werden die Kinder von ihren Eltern zu uns in den Kindergarten gebracht, und wir starten mit einem gemeinsamen und ausgewogenen Frühstück in den Tag. Nach dem Essen werden die Zähne geputzt, und die Kinder erwartet je nach Wochentag und Jahreszeit ein unterschiedliches Tagesprogramm. So werden verschiedene wöchentliche Angebote und viele Ausflüge gemacht. Aber auch für freies Spiel in unseren abwechslungsreich gestalteten Räumen oder ein Bewegungsangebot in unserem "Toberaum" ist genug Platz. Gegen zwölf Uhr mittags gibt es dann ein warmes Mittagessen.
Nach dem Mittagessen, um 13:00 Uhr, werden alle Kinder mit einem 5-Stunden-Gutschein abgeholt.
Zwischen 13:00 und 14:00 Uhr findet mit den verbleibenden Kindern ein ruhiges Spiel- oder Vorleseangebot in den Elementargruppenräumen statt. Um 14:00 Uhr werden dann die Kinder mit einem 6-Stunden-Gutschein abgeholt.
Ab 14:00 Uhr werden die verbleibenden Elementarkinder in einer Familiengruppe zusammen mit den anderen "Nachmittagskindern" betreut. Auch hier bietet sich viel Zeit für gemeinsames oder freies Spielen, Sport, Basteln, Malen, Ausflüge und Veranstaltungen.

zum Seitenanfang